Schmiedeabende für jedermann

an jedem 2. Dienstag im Monat, ab 18.30 Uhr, von März bis November.

 

Am Schmiedefeuer können dann unter fachlicher Anleitung unsere beliebten Übungsstücke in Eigenleistung geschmiedet werden.


Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, den Hammer zu schwingen und das Eisen zu schmieden, solange es heiß ist.


In geselliger Runde klingt dann der Abend vor dem Schmiedefeuer aus.


Über Weiterempfehlungen, Wünsche, Anregungen und Verbesserungen rund um unsere Dorfschmiede würden wir uns sehr freuen.